Synology NVR216 (4CH) 4TB, 1x Gb LAN, 1x 4TB Seagate IronWolf

514,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 2 Tage

  • Art-230313
Diese Synology NVR216 (4CH) erhalten Sie im Bundle mit 1×4TB Seagate IronWolf SATA... mehr
Produktinformationen "Synology NVR216 (4CH) 4TB, 1x Gb LAN, 1x 4TB Seagate IronWolf"

Diese Synology NVR216 (4CH) erhalten Sie im Bundle mit 1×4TB Seagate IronWolf SATA Festplatten und einer Gesamtkapazität von 4TB. Gern montieren wir die Festplatten bereits im System. Bitte geben Sie dies in der Bemerkung zur Bestellung im letzten Bestellschritt an.

Bundle mit Seagate IronWolf:

IronWolf-Festplatten sind für alles rund ums NAS-System ausgelegt. Die stets betriebsbereiten IronWolf-HDDs verfügen über die AgileArray-Technologie für optimale Systemflexibilität und Zuverlässigkeit. Durch den integrierten Vibrationssensor wird beim Betrieb von mehreren Festplatten innerhalb eines Systems eine konstante Leistung sichergestellt. Die Seagate IronWolf-Festplatten haben 64MB/128MB/256MB Cache (4TB/6TB/8, 10TB), laufen mit 7200 RPM (4TB 5900 RPM) und besitzten eine Herstellergarantie** von drei Jahren. Hinweis: Aktuell ist unser Silver- und Gold-Service nicht für Geräte mit IronWolf-Festplatten verfügbar.

Lieferumfang

  • Bundle aus Synology NVR216 (4CH) und 1×4TB Seagate IronWolf Festplatten
  • Kurzanleitung
  • 1x Montagekit
  • 1x Netzwerkkabel
  • 1x Netzteil

Netzwerkvideorecorder von Synology: Die NVR216

Die NVR216 ist die erste PC-lose, all-in-one und energieeffiziente private Überwachungslösung von Synology. Sie hat einen HDMI Ausgang um die Surveillance Station in 1080p an einen Monitor auszugeben, wodurch Sie keinen Extra Computer für diese Aufgabe benötigen. Sie ist mit 4 oder 9 Kanälen erhältlich, wobei jede Kamera mit 720p bei 30FPS betrieben werden kann.

Highlights:

  • 1080p Video Ausgabe
  • erhältlich mit 4 oder 9 Kanälen
  • Leicht zu installieren und bedienen
  • Erweiterbare Speicherkapazität auf bis zu 4 HDDs mit der DX213 (optional erhältlich)
  • kleiner ökologischer Fussabdruck: dieses Gerät läuft 24/7 unter 15W (laut Herstellerangaben)
  • Mobile Apps um die Surveillance Station von unterwegs zu bedienen

Neues, verbessertes Webinterface

Mit ihrer intuitiven, AJAX-basierten Benutzeroberfläche und hoher Zuverlässigkeit ist die DiskStation die perfekte Wahl für kleine und mittlere Unternehmen, die hohe Datensicherheit mit der einfachen Verwaltung eines NAS kombinieren wollen. Weiterhin bietet die DiskStation viele fortschrittliche Funktionen für den Unternehmenseinsatz: Windows Active Directory Unterstützung, eigene Benutzerverzeichnisse und eine auf jeder Ebene anwendbare Rechteverwaltung.

Dabei war die Bedienung ihres NAS-Systems noch nie so einfach und komfortabel. Der “DiskStation Manager” bietet ihnen eine Desktop-Oberfläche ähnlich dem aus KDE bekannten QT-Toolkit.

Funktionsüberblick

Der NVR216 (4CH) unterstützt bis zu 4, der NVR216 (9CH) unterstützt bis zu 9 Kamerakanäle. Alle 4 bzw. 9 Kamerakanäle können in 720p und mit 30 FPS auf einem externen Monitor angezeigt werden.

So greifen Sie auf den NVR216 zu

Management per HDMI-Monitor

Der NVR216 bietet Ihnen die Möglichkeit direkt über einen externen Monitor die Verwaltung der Videoüberwachung vorzunehmen. Es lassen sich per USB-Ports zudem eine Maus und Tastatur verbinden um zwischen Live View und Management zu navigieren.

Verwaltung über den PC

Auch mit dem NVR216

Weiterführende Links zu "Synology NVR216 (4CH) 4TB, 1x Gb LAN, 1x 4TB Seagate IronWolf"
 

Sie können diese Seite ganz leicht mit Hilfe Ihres Browsers speichern. In der Regel reicht Ctrl+S um den Speichern-Dialog aufzurufen. Sollte dies nicht klappen, wählen Sie bitte den entsprechenden Eintrag aus dem Datei-Menü aus.

Zuletzt angesehen